Ein interdisziplinäres Netzwerk zwischen China und Deutschland: Ideen, Impulse, Überblicke, Weitblicke ebenso wie Seitenblicke rund um Städtekooperationen und urbane Themen zwischen China und Deutschland. Ein STADTMACHER-Netzwerk, das transkulturell gute Ideen findet, Projekte realisiert und skaliert.
Entrepreneure, Macher und Pioniere ​ü​ber ​Grenzen hinweg: Aus Architektur, Stadt- und Raumplanung, Stadtforschung, ​Wirtschaft, Kreative und gesellschaftlich Aktive ebenso wie Vertreter von Städtepartnerschaften und Lokalpolitiker.
Wir wollen den deutsch-chinesischen Urbanisierungsdialog ergänzen um das Konzept der “lebenswerten Stadt”: Wir sind überzeugt, dass komplementär zu technologischem Fortschritt auch Kultur, soziale Innovationen und neue Formen von Zusammenarbeit elementare Bausteine von nachhaltiger Stadtentwicklung sind. Wo sind Spielräume für Architekten​ und Stadtentwickler aber ebenso auch für Stadtmacher anderer ​Berufsgruppen, den Stadtraum zu prägen?