Wohin des Weges?

Eine Karte schafft Begegnung

Februar 2019

Kai Gong ist Musiker und Philosoph zwischen Berlin und Peking und spazierte mit unserer “Learning Cities Map” durch das Pekinger Wudaokou. In einem Wohnhochhaus besuchte er das 706 Youth Lab. In seinem Video-Blog hat er seine Eindrücke festgehalten.

Kai Gong, geb. 1993, Philosoph und Musiker, lebt in Berlin. Er studierte Philosophie und Volkswirtschaft an der Humboldt-Universität und setzt sein Philosophiestudium an der Freien Universität fort. Das vergangene Semester verbrachte er an der Peking-Universität als Austauschstudent. Kai ist leidenschaftlicher Musiker: Er rappt, singt, spielt diverse Instrumente und schreibt Lieder, produziert Songs und baut Beats. Er unterhält sich gerne mit anderen Menschen, v.a. über Musik und Philosophie, aber auch über Politik, Gesellschaft, Gott und die Welt. Seine Projekte vereint er unter dem Label „Live Philosophy“.

Kontakt: